23.10.2017

 Florian Weyarn 11/1

 

Fahrzeugart: Mehrzweckfahrzeug
Fahrgestell: Volkswagen
Aufbau: Geidobler
Besatzung: 1+5
Motorleistung: 130 PS
Gesamtgewicht: 3 Tonnen
Baujahr: 2007
Dienstzeit: seit 2008
Zweck: – Einsatzleitung
– Erkundung
– Manschaftstransport
– Besorgungsfahrten

Zusätzlich zur Beladung nach DIN ist folgende Ausßrüstung auf dem Fahrzeug untergebracht:

– Defibrillator
– elektrische Absaugpumpe
– Nachschlagewerke (Straßenpläne, Einsatzpläne, Gefahrgut Richtlinien, u.v.m.)
– Notfallrucksack

 

Letzte Einsätze

 Einsatzberichte (Feed)